english language
Angebot Alcel

Ein starkes Fundament

Von der Idee bis hin zur Serie begleiten wir unter einem Dach den Aufbau von indischen Lieferanten. Dafür erörtern wir mit unseren Kunden, in welchen Kategorien ein Einkauf in Indien sinnvoll erscheint und recherchieren mögliche Lieferanten über unser ausgedehntes Netzwerk. In enger Abstimmung unterstützen wir die Produkt- und Prozessentwicklung des ausgewählten Lieferanten und stellen ggf. Referenzmuster zur Begutachtung zur Verfügung. Nach erfolgter Freigabe und Bestellung koordinieren wir die laufende Auftragsabwicklung. Unsere Kunden müssen sich dabei nicht in die Untiefen des indischen Vertragsrechtes begeben, denn wir stellen die denkbar einfachste Schnittstelle zur Verfügung: Einen Vertragspartner nach deutschem Recht.

Die Rückmeldungen unserer Kunden sind für uns die Quelle von Anregungen zur Verbesserung im eigenen Haus und beim Lieferanten. Wir diskutieren Kundenwünsche und -kritik regelmäßg und unterstützen mit unserer Expertise bei der Implementierung von Verbesserungen, von denen alle Beteiligten profitieren. Wir stehen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung, geben Kundenanforderungen weiter und suchen nach sinnvollen Lösungen für entstehende Probleme. In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Indien, z.B. DC Autoparts, einem Spezialisten für hochpräzise bearbeitete Graugussteile in Bangalore, oder CRP, einem führenden Hersteller von Aluminium-Druckgussteilen in Chennai, eröffnen wir auf diese Weise seit 1989 deutschen und europäischen Unternehmen den Zugang zum indischen Beschaffungsmarkt. Unser Erfolg dabei: Ca. 70% unseres Umsatzes stammen heute aus Kundenbeziehungen, die seit 10 oder mehr Jahren kontinuierlich wachsen.